KontaktAnfahrtImpressumdatenschutz
StartLadengeschäftRittergutParkJagd & ForstGutsverwaltungUmgebung

Das Hauptmerkmal des am nördlichen Rande des Dorfes Möhnesee-Völlinghausen gelegenen "Rittergutes Völlinghausen" ist das Ende des 16. Jahrhunderts erbaute Herrenhaus mit vorgelagertem Turm - ein kleiner, beachtenswerter, schlichter westfälischer Renaissancebau. Im Zentrum der sich nach Süden öffnenden Hofanlage befindet sich eine, das Environ prägende 1802 gepflanzte Winderlinde.

Das Hauptgebäude ist flankiert von dem sogenannten "Brennhaus" (Fachwerkbau) aus dem 18. Jahrhundert und einer im 19. Jahrhundert errichteten Fachwerkscheune, sowie der im Süden gelegenen 1913 in Grauwacke erbauten Remise.

Die gesamte Hof- und Parkanlage des Rittergutes umschließt eine ebenfalls in Grauwacke errichtete Mauer. Das Schloss Völlinghausen ist der Öffentlichkeit nur eingeschränkt zugänglich.

Das Rittergut befindet sich seit 1692 im Besitz der Familie von Bockum-Dolffs.

LandKlassik · von Bockum-Dolffs · Syringerstr. 35 · 59519 Möhnesee-Völlinghausen · Tel.: 02925 / 3415 · Fax: 02925 / 4187 · e-Mail: info@landklassik.de